Musizierfreude in der ganzen Stadt

Musikhochschule Karlsruhe lud zum Festival "Music to go"/ Höhepunkt mit Bach-Kantaten

 

0 DUMMYBILD ARTIKEL

Es gehört schon zum sommerlichen Lebensgefühl: Mit ihren verschiedenen Ensembles geht die Musikhochschule Karlsruhe regelmäßig hinaus auf die Straße. Raus aus dem so genannten „Elfenbeinturm“, hin zu den Bürgern.
Jazz, Samba, Vokalmusik, oder auch das klassische Kammerorchester sind an sämtlichen Ecken zu hören, wenn die jungen Musiker bei „Music to go“ alljährlich zum großen Freiluft-Musikfest einladen. Im letzten Jahr entfiel das Festival – umso schöner, dass es zumindest im Jubiläumsjahr stattfinden konnte. Ein absoluter Höhepunkt: Bach-Kantaten in den beiden großen evangelischen Kirchen.

Der Zugriff auf diesen Artikelbereich ist nur unseren Abonnenten gestattet. Wenn Sie bereits ein Abonnement besitzen, loggen Sie sich bitte ein. Um sich für ein neues Abonnement anzumelden, klicken Sie bitte hier.