Probenfleiß im Lockdown

Singschule Cantus Juvenum gab beim „Werkstattkonzert“ Einblicke in ihre Arbeit/ Vorstellung der Weihnachts-CD

 

0 DUMMYBILD ARTIKEL

Auch wenn Chorkonzerte seit einiger Zeit wieder möglich sind: An größere Aufführungen, wie etwa groß besetzte Oratorien, war bislang nicht zu denken. Doch damit fehlt den Chören zugleich auch die Möglichkeit, für sich und ihre Arbeit zu werben.
Die Karlsruher Singschule „Cantus Juvenum“ gab vor kurzem mit einem Werkstattkonzert Einblicke in ihre Arbeit und stellte dabei eine Weihnachts-CD vor, die während der vergangenen Monate entstanden ist und die am 19. Dezember erscheinen soll.
Auch im Rahmen der derzeitigen Karlsruher Orgelwoche ist „Cantus Juvenum“ zu hören – und zwar mit einem französischen Programm am 30. September um 19.30 Uhr in der Christuskirche. 

Der Zugriff auf diesen Artikelbereich ist nur unseren Abonnenten gestattet. Wenn Sie bereits ein Abonnement besitzen, loggen Sie sich bitte ein. Um sich für ein neues Abonnement anzumelden, klicken Sie bitte hier.